Finanzielle Freiheit und Selbstständigkeit erreichen durch das, was wir gerne tun

Egal, ob auf Youtube oder diversen Blogs, besonders junge Leute zieht es zum Thema Finanzielle Freiheit. Am besten noch schnell und ohne viel dafür tun zu müssen.
Angebot bestimmt bekanntlich die Nachfrage und so reden Online Marketing und Persönlichkeitsentwicklungs – Gurus unaufhörlich davon, sich möglichst schnell selbstständig zu machen.
Egal wie, und viel Eigenkapital sei auch nicht erforderlich. Man solle einfach das machen, was man gerne tut, damit die Motivation hoch ist. Und wer gar nicht weiß, mit was er anfangen soll, der verkaufe T – Shirts. Eigenes Online Business mit T – Shirt Verkauf. Alles sei doch so easy!
Ich stelle mir dann jedesmal die Masse von Leuten vor, dich anfangen, T – Shirts zu bedrucken und zu verkaufen. Das Angebot dürfte die Nachfrage weit übertreffen. Jeder, der keine Ahnung hat, soll dann einfach ins Online T – Shirt Business einsteigen und mit ein bißchen Facebook oder Instagram Werbung laufe das Business von allein.
Überhaupt solle man schnell ein Business starten. Und zwar mit dem, was einem Spaß macht.
Das, was dabei unerwähnt bleibt ist, dass nicht jeder Mensch zur Selbstständigkeit geeignet ist und, dass nicht alles, was mir Spaß macht, mich letztendlich auch ernährt. Ein eigenes Business kann mir totalen Spaß machen und ich kann rackern, wie ich will. Wenn ich jedoch nur 100 Euro pro Monat verdiene und meine Fixkosten nicht zahlen kann, lande ich auf der Straße.
Wer will, der kann gerne das machen, was ihm Spaß macht. Nur muss er sehen, dass ihn die Idee auch ernährt. Alleine vom T – Shirt oder Briefmarkenverkauf wird niemand leben können. Es sei denn, beim Produkt handelt es sich um etwas Außerordentliches. Dies aber ist in der Realität kaum der Fall.
Und Nein, ich bin nicht negativ, sondern realistisch! 🙂
Advertisements

Youtuber sollten sich niemals allein auf Youtube verlassen

Ist jemand ein klein wenig erfolgreicher im Leben und erzielt ein recht gutes Einkommen, so darf derjenige niemals den Fehler begehen, zu meinen, es gehe immer so weiter. Erfolg kann von heute auf morgen vorbei sein und wer weder vorgesorgt noch eine berufliche Alternative hat, schaut in die Röhre.
Zig Youtuber ohne Berufsausbildung verdienen momentan noch ihr Geld auf Youtube. Doch, was geschieht, wenn Youtube die Regeln willkürlich ändert und es kein Geld mehr gibt?

 

Zur Tupperware – Sekte

Für mich, die da im Ausland beheimatet ist und viel mit Anglos zu tun hat, klingt es immer wieder witzig, wenn Deutsche TUPPERWARE sagen. In Wahrheit heißt das Zeug nämlich TAPPERWÄR.
Genauso wie es nicht AMAZON, sondern Ämäsen heißt und ein Internet – Router nicht Ruter, sondern RAUTER ausgesprochen wird.

 

Unglaublich, wie sich immer noch Menschen derartigen Schneeballsystemen unterwerfen wie Tupperware oder auch Amway unterwerfen.